Morgen, 05.10., Infostand bei Fressnapf in der Langobardenstrasse

Morgen, Samstag von 9 bis 18 Uhr sind wir wieder mit unserem Infostand bei Fressnapf in der Langobardenstrasse in Regensburg vertreten. Wir sammeln Futter- und Geldspenden und informieren über unsere ehrenamtliche Arbeit. Wer uns unterstützen möchte, kann direkt vor Ort gezielt Futter kaufen und gleich bei unseren Kollegen am Stand abgeben. Übrigens: Wir sind ein gemeinnütziger Verein und stellen Ihnen gerne auch Spendenbescheinigungen aus ;-)

HELFEN SIE UNS, DAMIT WIR HELFEN KÖNNEN. 

Den sozial Schwachen in unserer Gesellschaft, unseren Rentnern und Alleinlebenden und deren Tieren versuchen wir zu helfen, indem wir sie nicht nur mit Ihrem gespendeten Futter unterstützen, sondern auch Alltagshilfe leisten, zu Ämtern begleiten, einkaufen, Fahrdienste übernehmen und und und ….  HILFE ZUR SELBSTHILFE, das ist unser Motto. Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren und zu uns ins Team kommen? Infos dazu gibt’s vor Ort oder telefonisch unter Tel. 01590-3762562.

Ausserdem verkaufen wir selbst gehäkelte „Stinkemäuse“ für Miezen, kommen Sie vorbei, unser Team freut sich über Besuch ;-)