Tag der Begegnung in der Sozialen Futterstelle

Bei strahlendem Sonnenschein fand heute unser erster Tag der Begegnung in der Drehergasse statt.

Wir freuten uns sehr, zu diesem Event als Gast, die „Kleine Veganerie“ begrüßen zu dürfen, die unsere Gäste mit veganen Leckereien versorgte und den Erlös zu 100% der Sozialen Futterstelle zukommen ließ!

Die Nachspeise konnten sich unsere Gäste in Form eines selbstgebackenen Kuchens an unserer Kuchentheke holen.

Kleine Geschenke und in Handarbeit hergestellte Schmuckstücke und Näharbeiten durften an unserem SozFu-Shop Pavillon bestaunt und erstanden werden.

Auch eine Tombola, bei der jedes Los gewann hatten wir organisiert.

Beeindruckend für unsere Besucher war auch die Futterpyramide, bei der wir den monatlichen Bedarf an Katzenfutter von 1400kg (!!!) darstellten.
Hinzu kommen nochmal 900kg Hundefutter monatlich.

Besonders stolz führten wir wieder den Filmbeitrag vor,
den das bayerische Fernsehen von uns gemacht hat.

Wir danken allen Besuchern, Gästen und Spendern für Ihren Besuch
und freuen uns auf´s nächste Mal!

Mittelbayerische Zeitung 28.09.15