Felix. 5 Jahre alt
Sissi,

THP-Sprechstunde 13.08.2016

Seit mehr als 2 1/2 Jahren unterstützen uns mtl. Tierheilpraktikerinnen bei unserer Arbeit. Mit alternativen Heilmethoden und dem ganzheitlichen Behandlungsansatz erzielen wir bei den Tieren enorme Erfolge. Tierarzt und THP arbeiten zusammen. Seit 2016 können wir ein breites Behandlungsspektrum anbieten:

Physiotherapie, Osteopathie, Traditionelle chinesische Medizin, Akupunktur, Phytotherapie, Homöopathie, Tier-Kinesiologie, Bachblüten, Blutegel, Ernährungsberatung/Futterumstellungen.

Heute war so ein Tag, wo einem das Herz aufging, als uns die Tiere vorgestellt wurden. Einige stellen wir heute vor:

Pummi, 15 Jahre alt – seit knapp 3 Jahren in der Sprechstunde, schwerer Allergiker, Futterunverträglichkeiten sowie CNI (chron. Niereninsuffizienz)

DSCN1163

Pummi heute, ein entspannter friedlicher Kater, lässt sich streicheln-genießt es, keine Fluchtversuche, kein Fauchen und keine Bisse mehr,  glänzendes, dichtes Fell. Sein „Lieblingsgericht“: Hühnchenfilet mit Altlantikthunfisch von Almonature – Frauchen muss es mischen!

Mickey, 9 Jahre alt – Sein Frauchen ist sehr krank, seine Mama ist schwerst krank (Krebs) er fiel in der Tierarzt-Sprechstunde auf – medizinische Abklärung brachte keine aussagekräftige Diagnose.

Nun kommt er immer “in Begleitung” mit seiner “Fahrerin” (Frauchen kann z.Zt. das Haus nicht verlassen) und wackelt freudig in die Ausgabe, begrüßt alle.

DSCN1136

Er hatte vor Monaten zahlreiche Verspannungen und Blockaden, zeigte eine Steifigkeit beim Gehen in den Hinterbeinen und knickte ohne Grund ein. Nach nur 4 Behandlungen (Osteopathie, Massagen und Laserakupunktur) kann er auf seinen 2 Hinterbeinchen stehen ohne Schmerzen und sein „gesundes“ Leckerli annehmen.

Sally, 10 Jahre alt, seit ein paar Monaten in der Sprechstunde: Schilddrüsenerkrankung sowie schmerzhafte Problematik im LWS-Bereich, anfangs stark übergewichtig.

DSCN0448

Die Schmerzen sind komplett zurückgegangen, sie braucht kein Schmerzmittel mehr.  Behandlung: Osteopathie und Physiotherapie sowie Laserakupunktur.

Neben dem unermüdlichen Einsatz unserer beiden Therapeutinnen Conny Friedl und Mona Fischer, unseren THP-Assistentinnen Micha und Verena, auch ein großes Lob an unsere Kunden der vorgestellten Tieren, sie haben sich auf die Behandlungsmaßnahmen eingelassen.